Personalisierte SMS

Wie kann ich meine Nachrichten personalisieren? Wie nutze ich Platzhalter?

Um Ihre SMS zu personalisieren, können Sie Platzhalter nutzen. Diese finden Sie neben dem Eingabefeld.

Platzhalter

Voreingestellt können Sie hier aus Vorname, Nachname, Nummer, Email, Geburtstag, Datum und Uhrzeit auswählen. Wenn Sie nun beispielsweise den Platzhalter Vorname einfügen, wird automatisch der individuelle Vorname des jeweiligen Empfängers eingefügt. Über die benutzerdefinierten Felder können Sie aber auch beliebig andere Platzhalter anlegen. Mehr Informationen zu den benutzerdefinierten Feldern finden Sie weiter unten.

Natürlich kann das System nur dann einen Wert einfügen, wenn sie an entsprechender Stelle für den Empfänger auch einen Wert angegeben haben. Das bedeutet, dass beispielsweise das Geburtsdatum nur dann eingesetzt werden kann, wenn Sie es in der Karte des Kontakts eingetragen haben. Sie können selbstverständlich auch mehrere Platzhalter in einer Nachricht benutzen.

Wenn Sie einen Platzhalter auswählen, zu dem im Adressbuch für den entsprechenden Kontakt kein Wert existiert, wird an der Stelle des Platzhalters ein Leerzeichen verschickt.

Achten Sie darauf, dass Sie die Daten Ihrer Kunden absolut fehlerfrei anlegen. Wenn der Vorname Ihres Kunden falsch geschrieben ist, nützt Ihnen auch die Personalisierung nichts.

Benutzerdefinierte Felder

Wenn Sie einen neuen Platzhalter anlegen möchten, können Sie dies über ein benutzerdefiniertes Feld tun. 

Benutzerdefinierte-Felder

Unter dem Punkt Kontakte können Sie oben rechts auf „Mehr“ klicken. In dem sich dann öffnenden Menü klicken Sie auf den Punkt „Benutzerdefinierte Felder“. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie ein neues Feld hinzufügen können, indem Sie auf „Feld hinzufügen“ klicken. In dem rechten Feld (Spalte „Feldname“) können Sie jetzt einen Namen für ihr neues Feld eingeben. Das linke Feld wird automatisch generiert. 

Benutzerdefinierte-Felder-1

Nachdem Sie gespeichert haben, steht Ihnen das Feld in jeder Kontaktübersicht zur Verfügung. 

Möchten Sie ein benutzerdefiniertes Feld (einen Platzhalter) löschen, können Sie dies an der gleichen Stelle tun. Klicken Sie dazu einfach auf das rote Mülleimersymbol hinter dem jeweiligen Feld und speichern Sie.